Archiv für 30. Juli 2014

Marktführer nutzt Mega-Event

FacebookPostBild

20.000 Zuschauer erwartet
Bald ist es wieder so weit: Das größte Spektakel am Niederrhein, das „Boeren-Treck-Spektakel Kalkar“ geht in die dritte Runde. Stolz können wir behaupten, dass dieses abwechslungsreiche Event bis jetzt sehr erfolgreich bei den Besuchern angekommen ist.

 Info’s Mega-Event

Agrar-Marktführer nutzt Mega-Event
Als Inspiration für unsere Veranstaltung dient das Mega-Event „Zwarte Cross“ in den Niederlanden. 185.000 Besucher an zwei Tagen sprechen für sich und sind durchaus eine Zahl, an der wir uns ein Beispiel nehmen dürfen – wenn auch im viel kleineren Rahmen.

Auch der Marktführer ForFarmers Hendrix nutzt das Event erfolgreich für seine Kundenbindung. In beiden Fällen ist es exakt dieselbe Zielgruppe, die angesprochen werden soll: der Agrarunternehmer!!

Marktführer ForFarmers Hendrix

Veränderung auf im Marketing

Gerne stellen wir uns auf das ein, was unsere Kunden wollen: etwas Neues, Veränderung! Das geht uns als Veranstalter nicht anders. Meist sind es die einfachen Dinge, die eigentlich unglaublich Spaß machen. Und so entwickelt sich das „Boeren-Treck-Spektakel Kalkar“ kontinuierlich weiter.

Dinge die Spaß machen

Anmeldung noch möglich

Teilnehmer können sich noch kurzfristig anmelden! Für den Rommelcross werden noch Anmeldungen für Firmen & Teilnehmer entgegengenommen!

Anmeldung HIER !
Wir freuen uns auf ein tolles Event mit Euch!

TREFFEN MIT JEROEN VAN DER MOST UND RENZO HAVERGORT

trspano_2

Mitte August wird sich das Team vom BTS Kalkar mit dem Team von Schuinesloot treffen und folgende Schwerpunkte werden behandelt:

  • Beziehung mit unseren Niederländischen Freunden aus Schuinesloot  soll intensiviert werden
  • Beteiligung der Holländer absprechen
  • eventuell eine Fahrt nach Schuinesloot planen

Besucht doch auch die Website unserer Holländischen Freunde: http://www.trsboeren.nl

LZ RHEINLAND NEUER MEDIENPARTNER VOM BOERENTRECK IN KALKAR

Die LZ Rheinland wird in ihrer Ausgabe Anfang September:

Druck

  • einen 4 seitigen Boerentreck Spezial herausgeben.
  • gemeinsam mit uns eine Verkaufsaktion für Eintrittskarten starten.
  • Boerentreck auf ihrer Homepage verlinken.

Dies war das Ergebnis des Gesprächs mit Herrn Schulz, Prokurist und Anzeigenleiter der LZ, und Herrn Hagelstein (Vertrieb) am 08.07.2014.

Die Landwirtschaftliche Zeitschrift Rheinland (LZ) ist eine Fach– und Familienzeitschrift im Rheinland, (Regierungsbezirke Düsseldorf und Köln). Sie ist ein landwirtschaftliches Wochenblatt in Deutschland und erscheint mit einer Auflage von wöchentlich 20 000 Exemplaren und erreicht über 95 % der landwirtschaftlichen Betriebe im Verbreitungsgebiet.

Als Fachzeitschrift informiert sie über das aktuelle agrar- und umweltpolitische Geschehen. Gleichzeitig enthält sie Informationen über produktionstechnische und betriebswirtschaftliche Themen, Rechts- und Steuerfragen sowie familiäre und sozialpolitische Inhalte. Die Berichterstattung über regionale Brennpunkte steht im Mittelpunkt.

LZ RHEINLAND NEUER MEDIENPARTNER VOM BOERENTRECK IN KALKAR

Logo_LZ_RheinlandDie LZ Rheinland wird in ihrer Ausgabe Anfang September:

– einen 4 seitigen Boerentreck Spezial herausgeben.

– gemeinsam mit uns eine Verkaufsaktion für Eintrittskarten starten.

– Boerentreck auf ihrer Homepage verlinken.

Dies war das Ergebnis des Gesprächs mit Herrn Schulz, Chefredakteur der LZ, und Herrn Hagelstein am 08.07.2014.

Weitere Informationen folgen….

Eintrittskartenübersicht Deutschland und Holland

Downloadet JETZT die Kartenübersicht für Deutschland und Holland als PDF!

!!HIER ZUM DOWNLOAD KLICKEN!!

Gespräch mit Aviko wegen Eintrittskartenaktion in Pommesbuden in NL

Aviko
Kerngeschäft: Pommes
Tiefgefroren und frisch
Chips etc.
1 Werk in Lech am Rhein (bei München)
4 Werke in Holland
1 Fabrik in China
Vertrieb: Retail (Verkauf an Endkunden) in Supermärkten oder mit größeren Betrieben wie Wunderland
60% Marktanteil in Holland
750 Mio. Umsatz
Qualitätsstandards
20t Pommes auf dem Zwarte Cross Verkauf
Joint Promotion

Wann Aktion? 25.8.-10.09. z.B.
Von Venray bis Achterhoek
In Imbissbuden in NL
z.B. für 4,50 bezahlen, eine Freikarte
Zielgruppe gleiche wie Zwarte Cross ansprechen
Plakate A3 20 Stück
10 Imbissbuden 20.000 Karten
Plakate wichtiger als Karten, nächste Woche fertig stellen

Geben 5000 Euro?, Budget abklären